Unkraut Abflammer

Ein Unkrautbrenner ist in einigen Varianten zu finden. Dabei kann solch ein Abflammgerät auf verschiedene Weise betrieben werden. Hierdurch verändert sich etwa die Temperatur, mit der solch ein Gerät läuft. Es finden sich Unkraut Abflammer als

Unterschiede gestalten diese in der Art der Anwendung und in der Größe einer Fläche, die bearbeitet werden soll. Ein kleines Abflammgerät mit einer Gaskartusche eignet sich etwa nicht für große Flächen und umgekehrt. Eine elektrische Variante könnte auch in größeren Gärten verwendet werden, sofern die Möglichkeit eines Stromanschlusses gegeben ist. Die unterschiedlichen Temperaturen, die erzeugt werden, schaffen auch Unterschiede in der Anwendung allgemein.

Unsere Empfehlungen

BILD PRODUKT BEWERTUNG BESCHREIBUNG PREIS ANGEBOT
Gloria Unkrautbrenner Thermoflamm bio Electro
Mehr Details ›› € 49,99 *

* inkl. MwSt. | am 23.09.2017 um 2:00 Uhr aktualisiert

Bei Amazon ansehen »

Gloria Unkrautbrenner Thermoflamm bio Classic
Mehr Details ›› € 17,00 *

* inkl. MwSt. | am 23.09.2017 um 2:00 Uhr aktualisiert

Bei Amazon ansehen »

Gloria Unkrautbrenner Thermoflamm bio Comfort
Mehr Details ›› € 29,40 *

* inkl. MwSt. | am 23.09.2017 um 2:00 Uhr aktualisiert

Bei Amazon ansehen »

Anwendungsbereiche für Unkraut Abflammer

Die leistungsfähigen Unkraut Abflammer bieten verschiedene Ausführungen, die auch in der Anwendung unterschiedliche Möglichkeiten schaffen. Im Alltag finden sich einige Anwendungsbereiche, die einen Unkrautbrenner nützlich werden lassen. Diese sind etwa das

  • Anfachen von Grills oder Kaminen
  • Enteisen von Wegen
  • Anwärmen von Materialien für Bauarbeiten oder
  • das Abflammen von Moosen und Unkräutern.

Die Geräten sparen allgemein also Zeit und erledigen viele Arbeiten sicher und mit weniger Aufwand. Umständlich ist im Vergleich eine intensive Handarbeit gegen Unkraut, ein gefährliches Grill Anheizen durch Grillspiritus oder ein Eis Entfernen durch einen Eispickel. In der Anwendung muss ein Gerät also nicht nur für den einen Verwendungszweck des Unkraut Entfernens verwendet werden. Viele Anwendungsbereiche finden sich insbesondere für größere Modelle, die eine größere Hitze erzeugen.

  • Für große Anwesen,
  • für das Anwärmen von Teichfolien oder
  • auch für das Anheizen von Bitumenfolie

eignen sich größere und heißere Modelle. Diese bringen beispielsweise Materialien zum Schmelzen oder bieten durch eine Gasflasche ausreichend Gas für langen Anwendungen oder für mehrere Anwendungen. Der Unkraut Abflammer erscheint also als flexibles und einfach anzuwendendes Gerät. Für eine optimale Sicherheit verfügen die Unkraut Abflammer meist über eine Piezozündung und ein Druckventil für die Justierung der Flamme. Solch ein Druckventil ist zum Beispiel der CHF Druckregler mit 2.5 bar für ein gesichertes Arbeiten und einen geregelten Druck.

Ein Fazit zum Unkraut Abflammer

Ein Unkraut Abflammer ist ein funktionaler und recht sicherer Helfer im Garten. Ein elektrisches Abflammgerät oder elektrischer Unkrautbrenner erzeugt meist eine weniger heiße Flamme und kann für einfache Zwecke rund um das Haus verwendet werden. Diese Variante des Unkraut Abflammers eignet sich für alle, die nicht gern mit Gas arbeiten. Der Unkraut Abflammer benötigt dann ein langes Kabel oder eine Kabelverlängerung, die das Gerät mit Strom versorgt. Folglich eignet sich solch ein Modell nicht für große Gärten. Wirklich große Flächen sind daher optimal mit einem Abflammgerät mit Gasflasche zu bearbeiten. Hierbei können höhere Temperaturen erzeugt werden, sodass auch kleine Reparaturen damit möglich werden. Für einen gängigen Gebrauch, der nicht übermäßig viel Hitze verlangt und auch nicht zu viel Gas benötigt, sind auch einfache Unkraut Abflammer mit einer Gaskartusche verwendbar. Es finden sich unterschiedliche Flaschengrößen und auch Temperaturen. Hierdurch ist ein Unkrautbrenner für kleinere Anwendungen zu benutzen. Gaskartuschen sind immer dann auszutauschen, wenn das Gas vollständig entleert ist.